Im April haben sich TeilnehmerInnen aus 59 Ländern in Amsterdam zum Annual General Meeting der Association Montessori Internationale (AMI) getroffen. Wir waren auch dabei! Mit Interesse haben wir den diesjährigen Referenten gelauscht, bei denen Forschungsergebnisse aus der Arbeit mit Kindern im Mittelpunkt standen. Viele Kontakte wurden geknüpft und viele Neuigkeiten aus den verschiedenen Montessori-Instituten wurden ausgetauscht. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen im April 2019!

 

Wir haben die Herbstferien genutzt um an der "Lead Montessori" Konferenz des Montessori Institutes Prag teilzunehmen.

Anlässlich der Konferenz versammelten sich 163 SchulleiterInnen von Montessori-Schulen aus der ganzen Welt für neue Inspirationen.

 

Die Association Montessori Internationale (AMI), als weltweite Dachorganisation für Montessori-Institutionen grüßt:

"AMI Board and staff send their best wishes for the season to our community and everyone who shares our wonder and gratitude for the vibrant legacy of Maria Montessori."

Mittlerweile ist der Montessori-Kongress in Prag Geschichte. Es traf sich die imposante Menge von 1500 Montessori PädagogInnen aus 72 Ländern, um Kontakte zu knüpfen, sich wiederzusehen, sich auszutauschen und natürlich um den vielen Fachvorträgen und Workshops zu lauschen. Die Prager Veranstalter hatten mit Vortragenden aus der ganzen Welt über die 4 Tage ein unglaublich dichtes und inspirierendes Programm organisiert, von dem auch wir viele neue Ideen und Einsichten mitnehmen konnten.

HEUREKA! Montessorischule Mauer, Valentingasse 20, A-1230 Wien - heureka@montessorischule.wien - Tel. +43-681 206 33009 | Impressum

Back to Top